News - Immer auf dem Laufenden
< zurück
  • Teilen: ...

08.03.2021

Unsere Hygienestandards in Zeiten von COVID-19

Liebe Kunden und Besucher unserer DB Autohäuser,

die Corona-Pandemie hat unser alltägliches Leben in den vergangenen Monaten auf den Kopf gestellt. Aber auch in dieser für alle ungewohnten Situation möchten wir Sie mit unseren Gebrauchtwagenangeboten und dem Werkstattservice weiterhin mobil halten!

Seit dem 08.03.2021 dürfen wir unsere Verkaufsräume an den Standorten in Bad Salzuflen, Maintal und Schweinfurt für eine persönliche Beratung unter bestimmten Bedingungen wieder öffnen. Die Verkaufsräume in Cloppenburg müssen leider vorerst aufgrund des hohen 7-Tage-Inzidenzwerts des Landkreises Cloppenburg geschlossen bleiben. In der Zeit sind unsere Verkaufsberater weiterhin für alle Ihre Fragen telefonisch und per E-Mail erreichbar. Unser Werkstattbetrieb bleibt wie gewohnt für Sie geöffnet

Damit wir Ihnen einen sicheren Besuch in unseren DB Autohäusern möglich machen können, haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen und Verhaltensregeln definiert, die die Gesundheit von Ihnen und unseren Mitarbeitern schützen sollen. Diese wurden mit dem Gütezeichen „Geprüfter SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard“ ausgezeichnet. Dies bestätigt, dass unsere Schutzmaßnahmen den SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard des BMAS erfüllen. Bitte helfen auch Sie mit, und unterstützen Sie uns bei der Gesundheitsvorsorge für uns alle.

Das tun wir für Ihre und unsere Gesundheit

  • Wir begrüßen Sie wie gewohnt mit einem Lächeln, verzichten aber auf das Händeschütteln.

  • Unser Empfang sowie die Arbeitsplätze unserer Verkaufs- und Serviceberater sind durch Plexiglasscheiben getrennt, um eine Ansteckungsgefahr zu minimieren.

  • Über Bodenmarkierungen kennzeichnen wir die notwendigen Mindestabstände.

  • Um Kontakte zu minimieren, müssen wir auf die Kundenanzahl im Autohaus achten. Bitte haben Sie Verständnis, sollten Sie einen Moment warten müssen.

  • Alle Räumlichkeiten werden regelmäßig gelüftetKontaktflächen werden mindestens einmal täglich und Handkontaktflächen wie Schreibtische nach jedem Kundengespräch gereinigt.

  • Bitte bringen Sie Ihre persönlichen Einmalhandschuhe und eine medizinische oder FFP2-Maske zu Fahrzeugbesichtigungen und Probefahrten mit.  Das erleichtert uns den Umgang miteinander sehr. 

  • Unsere Warte- und Kinderspielbereiche sind vorübergehend leider geschlossen.

  • Sollten Sie einen akuten Infekt (Husten, Schnupfen) oder Fieber habenberaten wir Sie gern telefonisch oder per E-Mail. Von einem persönlichen Besuch bitten wir in diesem Fall abzusehen.

  • Jeder Kunde erhält im Bedarfsfall einen eigenen Kugelschreiber, der mit nach Hause genommen werden kann

Bei Probefahrten und Fahrzeugbesichtigungen

  • Derzeit sind Probefahrten nur nach vorherigen Terminvereinbarung und unter strenger Einhaltung von Hygienevorschriften und Abstandsregeln möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unseren Verkaufsberatern auf und lassen Sie sich hierzu informieren.

  • Sie können sich auf unserem Außengelände unser gesamtes Fahrzeugangebot anschauen. Wenn Sie ihr Wunschfahrzeug gefunden haben, nehmen Sie bitte per E-Mail oder Telefon Kontakt zu einem unserer Verkaufsberater auf. Er wird Sie gerne über die Möglichkeiten und Voraussetzungen für eine Fahrzeugbesichtigung oder Probefahrt informieren.

  • Nach jeder Probefahrt und Fahrzeugbesichtigung wird das Fahrzeug durch unsere Mitarbeiter komplett gelüftet und sämtliche Kontaktflächen werden gereinigt/desinfiziert

Bei Fahrzeugauslieferung

  • Ihr neues Gebrauchtfahrzeug wird zum Schutze Ihrer Gesundheit vor der Übergabe an Sie durch unsere Mitarbeiter gereinigt und desinfiziert. Die Fahrzeugauslieferung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnung statt.  Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass eine Einweisung am Fahrzeug durch unsere Mitarbeiter aktuell leider nicht möglich ist.

Im Servicebetrieb

  • Gerne können Sie Ihr Fahrzeug auch außerhalb der Öffnungszeiten bei uns abgeben. Bitte vereinbaren Sie dies vorab telefonisch mit unseren Servicemitarbeitern, stellen Sie das Fahrzeug auf dem Kundenparkplatz ab und werfen Sie den Schlüssel sowie die erforderlichen Unterlagen in den Schlüsselbriefkasten.
  • Unsere Werkstattmitarbeiter nutzen Schutzfolien für Sitze, Schaltung und Lenkrad. Nach Abschluss des Serviceauftrags werden diese entfernt und alle sonstigen Kontaktflächen gereinigt.
  • Gerne bieten wir Ihnen zu einem attraktiven Preis die Desinfektion des Innenraums Ihres Fahrzeugs an. Sprechen Sie hierzu gerne unsere Serviceberater oder Werkstattmeister an 
  • Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn wir das Fahrzeug nach Fertigstellung an Ihre nächstliegende Adresse liefern sollen.

Für Rückfragen und individuellen Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

Ihr DB Autohaus

Fahrzeuge durchsuchen Nutzfahrzeuge durchsuchen